Das sagen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Offene TrainingsKundenstimmen_Portfolio

Ursula Heinz (CPB Consulting) – Spannend, paxisbezogen, kurzweilig. Kann gerne länger dauern.

Georg Kessler – Das Vertiefungstraining war genau das, was ich mir erhofft hatte. Wunderbarer Ausgleich zwischen Theorie und Übung. Die Trainerinnen sind Expertinnen in der Empathie und gehen super auf TeilnehmerInnen-Bedürfnisse ein.

Thomas Schenk (WineAaid – Wir helfen Kindern!) – Mehr in das Gegenüber reinhören, reinspüren, und damit besser zu verstehen beschäftigt mich seit geraumer Zeit.
 Dabei bin ich auf das Seminar von ANKH gestoßen und konnte in zwei tagen 48 Jahre wettmachen!  So lange lief ich in der Weltgeschichte umher, ohne die oft subtile Mimik meiner Mitmenschen richtig interpretieren zu können. Jetzt erst werden unterdrückte Eotionen mancher Berufsgruppen für mich transparent – DANKE an das Team und weiter viel Erfolg wünscht Ihr Thomas Schenk, Präsident WineAid – Wir helfen Kindern!

Daniela Kiedl – Ein spannendes und aufschlussreiches Seminar, das wertvolle Informationen für die Entschlüsselung des „Mimik-Codes“ lehrt. Ein faszinierender Einblick in die theoretischen Hintergründe und ein wahnsinnig reicher Pool an praktischen Übungsmöglichkeiten. Umfassende Seminare mit absolut versierten Trainerinnen.

Anita Frank (emergo consult) – Ich durfte das Mimikresonanz-Training bei Michaela Kellner und Andrea Khom erleben. Die beiden Trainerinnen vermitteln die Inhalte in einer wunderbar ausgewogenen Mischung aus Theorie und Praxis, sodass es keine langweilige Minute gibt und man am Abend gar nicht heimgehen will. Mit vielen anschaulichen Beispielen und Anwendungsfeldern und erstem eigenen Experimentieren kann ich dieses Training nur empfehlen und Mimikresonanz kann jede/r brauchen, der bzw. die mit Menschen arbeitet.

Christine Kurzmann-Hradil – Auch für die eigene Mimik und Ausdruck sehr, sehr nützlich! Gute Wahrnehmungsschulung.

Sabina Naßner-Nitsch (www.nun.at) – Michaela Kellner und Andrea Khom haben es verstanden,  komplexe Sachverhalte mit Leichtigkeit zu vermitteln und ein perfektes Gleichgewicht zwischen Theorie und Praxis zu erzeugen. Und das Ganze mit viel Freude und Begeisterung. Weiter so!

Marion Uhse – Leichte Verständlichkeit bei viel Erlaubnis für Lernprozesse und die ausreichende Zeit, die gegeben wurde. Super Team, das sich gegenseitig stärkt , was in der Gruppe mit viel Kooperation beantwortet wird. Klasse und sehr praxisorientiert.

Veronika Sterba – Die zwei Seminartage in Wien waren für mich sehr lehrreich, bereichernd und auch wohltuend. Dabei habe ich vieles lernen können, das mir in meiner Trainertätigkeit und auch im privaten Bereich auf jeden Fall weiterhelfen wird. Ich habe große Lust auf mehr bekommen. Nach diesen 2 Tagen sehe ich die Welt mit anderen Augen. Es macht mir Spaß, Gesichter zu lesen und auf Emotionen, die ich teilweise gar nicht kannte, entsprechend zu reagieren. Ich habe mich bei Euch sehr wohlgefühlt. Eure empathische, wertschätzende Art, eure Geduld, eure Kompetenz, das „Lebendighalten“ durch Eure Erfahrungen und Erlebnisse die Ihr gerne mit uns geteilt habt.

Claudia Retzl (EconGas) – Nach diesen beiden Tagen sehe ich sowohl fremde Gesichter wie auch mein eigenes mit anderen Augen! Denn neben einer Menge über Mimik und Emotionen und hab ich während des Trainings, aber auch danach, vor allem auch über mich selbst viel gelernt.Ich danke Euch für Eure Geduld, für Eure Begeisterung und Begeisterungsfähigkeit und für Eure wertschätzende Art, die Lernen zum Vergnügen macht! Am überraschendsten war wohl der große Fortschritt, der nur in zwei Trainingstagen erzielt werden konnte – und die Nachhaltigkeit, die ich auch jetzt im täglichen Erproben feststellen kann. Diese Art von Lernerfolg wird durch das für ankh.at so typisch ausgewogene Training mit wertvollem Theoriewissen und praktischer Selbsterfahrung, ermöglicht! Vielen Dank für eine neue Leidenschaft – wir sehen uns ganz sicher zum Aufbauseminar wieder!

Margot Obtresal (www.obtresal.at) – 2 Tage interessanter Inhalte mit enormen Lernfortschritt sind ein Zeichen für die Professionalität des Trainerinnen-Teams. Das Gelernte kann ich effektiv in meiner Arbeit als Trainerin und Coach einsetzen. Das Bewußtsein über die Ausdruckskraft der Mimik war schon vorhanden. Das 2-Tage Training diese auch in Bruchteilen von Sekunden erkennen zu können und passend zu reagieren, haben mich eindeutig zu einer besseren Coach werden lassen. Dafür bin ich dankbar und gratuliere zu dem rundum gelungenen Seminar mit hohem Spaßfaktor.

 

Firmeninterne Trainings

europ assistance

Sehr gut aufgebaut. Der Workshop ist abwechslungsreich. ABER ich muss noch viel üben, um die Vielseitigkeit auch zu nutzen.
Mal was ganz Neues!
Sehr interessanter Workshop, wo die Themen in der Praxis sehr gut anwendbar sind. Meine Erwartungen wurden übertroffen. Sehr gut gefallen hat mir auch, dass wir uns im Workshop persönlich einbringen konnten.
Sehr gutes Seminar – unbedingt auf 2 Tage verlängern – dann können mehr Übungen gemacht werden. Sehr hilfreich und sicher bei unseren Aufgaben sehr gut einsetzbar. Werde das Erlernte sicher im Unternehmen verwenden.

start:bausparkasse

Ich glaubte, dass ich auf diesem Seminar nicht viel Neues erfahren werde und war positiv überrascht, wie viel Mimik verrät und das nur in Bruchteilen von Sekunden!

ArjoHunteleigh

War für mich als Coach und Trainer sehr aufschlussreich und interessant, Danke.
Ausgezeichnet didaktisch aufgebaut, nie langweilig, sehr abwechslungsreich. DANKE!
Meine Erwartungen wurden weit übertroffen! DANKE!
Spannend, modern, aktuell!

E-Control

Sehr informativ – sehr lehrreich! Prädikat: empfehlenswert!

 

Testen Sie Ihre Fähigkeit, Gefühle in Gesichtern zu erkennen.

Machen Sie jetzt den Test.pngHier kommen Sie direkt zum kostenlosen Selbsttest.

Viel Spaß und viel Erfolg.

Sie möchten gerne Ihre persönliche Auswertung haben? Schicken Sie einfach ein E-Mail an office@ankh.at