Einsatzfelder von Mimikresonanz®

Warum es wichtig ist, die eigene Beobachtungsfähigkeit zu schulen

Mimikresonanz fördert die Fähigkeit in guten Kontakt mit Ihren GesprächspartnerInnen zu kommen und noch besser deren Gefühle und Wünsche wahrzunehmen.
Das ist sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld wichtig.

Seit bereits über 50 Jahren werden mimische Signale intensiv beforscht. Daraus ergeben sich viele Erkenntnisse, die wir nutzbringend in vielen Lebenslagen einsetzen können. Studien haben gezeigt, dass der Gesprächserfolg durch das bessere Erkennen der Gefühle anderer und auch durch die eigenen mimischen Signale beeinflusst wird. Deshalb wird in den Mimikresonanz-Seminaren auch die Achtsamkeit für die eigenen mimischen Signale trainiert.

 

 

Mimikresonanz in Kundenberatung und Verkauf

Wissen Sie, was Ihre KundInnen wirklich von Ihnen und Ihrem Produkt denken? Sobald Sie dies wissen, haben Sie den Schlüssel zu den Wünschen und Motiven Ihrer KundInnen in der Hand – das steigert Kundenzufriedenheit und Umsatz. Sie erkennen leichter die emotionale Wirkung, die Sie bei Ihren KundInnen erzeugen und können so im Bedarfsfall Ihre Strategie ändern. So erkennen Sie viel rascher ob die geäußerten Bedenken Vorwände oder echte Einwände sind.

Mimikresonanz im Kundenservice

Je besser und rascher  Sie die Gefühle Ihrer KundInnen oder Gäste wahrnehmen, desto leichter können Sie auf deren Wünsche eingehen.
Ein wichtiger und besonders sensibler Bereich ist das Beschwerdemanagement. Mimische Signale zu erkennen und richtig zu interpretieren, hilft dabei, angemessen mit Beschwerden umzugehen und diese erfolgreich zu behandeln. Ein Kunde, dessen Beschwerde erfolgreich zu seiner Zufriedenheit gelöst wurde, ist nach Studien treuer als ein „nur zufriedener“ Kunde.

Mimikresonanz in Führung und Management

Sie erweitern Ihren Blick für die Emotionen Ihrer MitarbeiterInnen – und für Ihre eigenen mimischen Signale. Denn diese beeinflussen den Gesprächsverlauf und Gesprächserfolg maßgeblich. Erkennen Sie frühzeitig Stimmungen im Team und lernen Sie, damit angemessen und zielführend umzugehen. Sie sehen z.B. in Mitarbeitergesprächen und Meetings rascher, wie Ihre Informationen und Entscheidungen tatsächlich ankommen. Damit sind Sie in der Lage, bei Konflikten und Unstimmigkeiten frühzeitig gegenzusteuern, die Mitarbeiterzufriedenheit zu verbessern und die Produktivität Ihres Teams zu steigern.

Mimikresonaz in Präsentationen, Vorträgen und Seminaren

Sie erfassen schnell die Stimmung in der Gruppe und die Emotionen der einzelnen TeilnehmerInnen. Sie gehen angemessen mit den Emotionen um, steuern und fördern die Aufmerksamkeit und das Interesse während der Präsentation. Sie erkennen Fragen und Einwände oder Widerstände frühzeitig und können damit effektiv umgehen.

Mimikresonanz in Coaching, Therapie und Mediation

Sie schärfen Ihre Wahrnehmung dafür, welche Emotionen Ihre KlientInnen oder PatientInnen bewegen und wo Ansatzpunkte für einen erfolgreichen Veränderungsprozess sind. Sie können anhand der emotionalen Signale in der Mimik – auf wissenschaftlicher Basis – den Erfolg Ihrer Arbeit überprüfen. Aber nicht nur das bessere Erkennen der Gefühle Ihrer Klienten beeinflusst den Coaching-/Therapieerfolg. Studien haben gezeigt, dass dieser auch durch die mimischen Signale beeinflusst wird, die Sie als Coach/Therapeut aussenden. Deshalb wird in den Mimikresonanz-Seminaren auch die Achtsamkeit für die eigenen mimischen Signale trainiert.

Weitere Anwendungsbereiche von Mimikresonanz

Das Prinzip von Mimikresonanz ist noch in viele weitere Bereiche übertragbar. Daher unterstützen wir Sie gerne auch in anderen Anwendungsbereichen, z. B. im Sicherheitsdienst, Gesundheitswesen, Theater und Film, Journalismus oder im Bildungswesen. Im Privatleben steigern Sie Ihr Beziehungsglück durch gegenseitiges Wahrnehmen und Wertschätzen der Gefühle des Anderen. Durch ein Training in Mimikresonanz® werden Sie achtsamer für die emotionalen Signale Ihres Partners / Ihrer Partnerin, FreundInnen oder Ihrer Kinder.

Testen Sie Ihre Fähigkeit, Gefühle in Gesichtern zu erkennen.

Machen Sie jetzt den Test.pngHier kommen Sie direkt zum kostenlosen Selbsttest.

Viel Spaß und viel Erfolg.

Sie möchten gerne Ihre persönliche Auswertung haben? Schicken Sie einfach ein E-Mail an office@ankh.at