Die Sprache der Mimik – Mimikresonanz® Professional-Kompakttraining

Das Kompakttraining „Die Sprache der Mimik im Emotionscoaching“ richtet sich an alle Coaches, TherapeutInnen, MediatorInnen und TrainerInnen.

Im 3-tägigen Kompakttraining „Die Sprache der Mimik – Mimikresonanz® Professional-Kompakttraining“ lernen Sie:

  • Welche Emotionen sind relevant für einen nachhaltigen Kommunikationsprozess
  • Sie schärfen Ihre Wahrnehmung für die wissenschaftlich fundierten emotionalen Signale von Menschen
  • Sie achten auf die Informationen, die Sie über Mimik, Stimme, Sprechstil und Körpersprache erhalten
  • So können Sie in Gesprächen schnell und zielführend reagieren
  • Sie sind achtsam, welche mimischen Signale Sie selbst senden, denn diese beeinflussen ebenfalls den Gesprächs-Erfolg

Nach §20 ZivMediatG sind 24 Unterrichtseinheiten für Ihre Fortbildung anrechenbar.

Seminarinhalte im Detail
  • Die Wissenschaft hinter Mimikresonanz
  • Was sind Emotionen? Definition, Trigger, Funktionen
  • Erkennungsmerkmale der sieben Basisemotionen
  • Mikroexpressionen und subtile Ausdrücke erkennen
  • Emotionen in Stimme, Sprechstil und Körpersprache erkennen
  • Empathie „Muskeltraining“
  • Angemessen und zielführend mit emotionalen Signalen umgehen
Voraussetzung für Ihre Teilnahme Nachweis einer Ausbildung in Coaching oder Training oder Psychotherapie oder Mediation  bzw. 130 Stunden in Kommunikations-Psychologie (Mediation, Gewaltfreie Kommunikation, NLP, Hypnose)
Termin Montag 13. November bis Mittwoch 15. November 2017
 
Dauer 3 Tage von 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort Praxis Hetzendorf, Münchenstraße 14, 1010 Wien
Investition € 749,00 exkl. MwSt. pro Person sowie Online-Training, Pausenverpflegung und Mittagessen, Seminarunterlagen, vertiefendes E-Book
 Online-Trainings Bestandteil dieses Seminars ist ein dreiteiliges Online-Training, das Sie danach unbegrenzt nutzen können, um Ihre Wahrnehmungsfähigkeiten noch weiter auszubauen
 Anmeldung: Hier finden Sie das Anmeldeformular

 

 

 

 

 

 

Nach Abschluss der 3 Tage können Sie auf Wunsch die Prüfung zum Mimikresonanz-Professional ablegen und bei mimikresonanz-qualitaetssiegelerfolgreich bestandenem Testing das Qualitätssiegel „Mimikresonanz – Zertifiziert in Empathie“ führen.

 

Wenn Sie Mimikresonanz nicht nur in Gesprächen effektiv einsetzen möchten, sondern Mimikresonanz zusätzlich in Gruppentrainings vermitteln wollen, ist statt diesem Seminar die Ausbildung zum / zur Mimikresonanz-TrainerIn das Richtige für Sie.